Trainingslocation

Trainingslocation Mike’s Gym (ES)

In Marbella hat Mike ein Mekka für Hindernisläufer und Kraftsportler aufgebaut

Besitzer Mike und seine Frau Keely haben in Marbella mit viel Fleiß ein wahnsinniges Gelände aufgebaut. Durch die perfekte Lage in Marbella kann man von März bis November in angenehmen Temperaturen trainieren.

Das Gelände ist in drei Bereiche aufgeteilt: die Top Section, der Assault Course und die Combat Zone. Dazu kommt noch ein kleines Gym und verschiedene „Hütten“ wo jeweils bis zu vier Athleten mit eigenem Bad nächtigen können.

Die Top Section ist eine Hommage an die legendären „Rabbit Hills“, die Mr. Mouse beim Tough Guy in England entworfen hat. Es ist ein steiler Hang, der immer wieder mit verschiedenen Untergründen wie Erde, Stufen, Reifen rauf und runter zu überwinden ist.

Der Assault Course ist der Hindernis-Parkour des Geländes. Auf 4km Strecke mit ein paar Höhenmetern findet man:

  • Monkey Bars
  • Log Jumps
  • Sand Crawl
  • Stairway to heaven
  • Weaver
  • Diverse Walls
  • Dragon Tails
  • Rope Swing
  • Irish Table
  • Kletter- und Hangelstrecken über dem Pool
  • … und einiges mehr!

Das Gelände wird stetig weiterentwickelt und neue Hindernisse kommen hinzu.

Zuletzt kommt noch die Combat Zone, der StrongMan-Bereich. Hier dreht sich alles um Kraft: Atlassteine, Rope Climb, Battle Rope, Hangelstrecken, Bankdrücken, Weighted Pulls und vieles mehr. Man kann sich hier komplett auspowern.

Weitere Infos und Buchung: Facebook / Website

Unser Video von Mike’s Gym

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X