featured

Hyrox – die Fitness-Herausforderung für die Off-Season im OCR

Ab Oktober richtet Hyrox 9 Events in Deutschland aus und bietet für Hindernisläufer eine herausfordernde Abwechslung in der kalten Jahreszeit. Abgesehen von Getting Tough, Winter Hell und dem legendären Tough Guy in Großbritannien sieht es von Dezember bis Februar ziemlich dünn mit Hindernisläufen aus. Da kommt das neue Event-Format Hyrox gerade richtig um auch in …

Hyrox – die Fitness-Herausforderung für die Off-Season im OCR Weiterlesen »

Erfahrungsbericht: Die Hölle von Runtopia

Am vergangenen Wochenende fand im oberfränkischen Döhlau zum dritten Mal das One by One statt. Ich habe mich auf die Runtopia-Strecke mit über 50 Hindernissen auf 2,5km gewagt. Nach dem Parken des Autos begrüßten uns gleich die Veranstalter Nicole und Christian. Sie sind für den Parcous verantwortlich. Die Zwei haben 2015 mit großer Leidenschaft begonnen …

Erfahrungsbericht: Die Hölle von Runtopia Weiterlesen »

Saisonauftakt nach Maß bei Xletix in Bad Hönningen

Beim Saisonstart für Xletix konnte man mit neuen Hindernissen überzeugen. Der Wettergott meinte es gut und bescherte den Teilnehmern ein sonniges Rennen mit guter Stimmung. Im idyllischen Städtchen Bad Hönningen am Rhein versammelten sich am vergangenen Wochenende tausende Hindernislaufbegeisterte. Das Eventgelände wimmelte von abenteuerlustigen Einsteigern, überzeugten Wiederholungstätern und begeisterten Zuschauern. Für die Starter im Elite …

Saisonauftakt nach Maß bei Xletix in Bad Hönningen Weiterlesen »

Vorbericht: Urbanian Run Hamburg

Einmalig in diesem Jahr: Urbane Hindernisse mitten auf der Mönckebergstraße in Hamburg Am 03.06.2018 kommt der Urbanian Run nach Hamburg. Veranstaltungen mitten in der Großstadt sind oft schwierig umzusetzen, aber dem Veranstalter ist es gelungen, einmalig den Hindernislauf mitten auf der Mönckebergstraße stattfinden zu lassen. Dabei geht es durch das Levantehaus und die Europapassage. Der Urbanian Run …

Vorbericht: Urbanian Run Hamburg Weiterlesen »

1.200 Starter stürmten beim Lake Run das Skigebiet in Winterberg

Der Lake Run in Winterberg hatte es in sich: Neue Hindernisse und sehr steile Anstiege mit gut 900 Höhenmetern verlangten den Athleten einiges ab. Um 13 Uhr ging es für die neu geschaffene Anchor Elite Startwelle auf die Strecke. In dieser Gruppe sollen die Wettkampfläufer voll auf ihre Kosten kommen. In diesem Jahr wurden insgesamt …

1.200 Starter stürmten beim Lake Run das Skigebiet in Winterberg Weiterlesen »

termine

2020

Trag' dich ein und du bekommst alle termine 2020 geschickt, sobald sie stehen!